Zeitzeugen, Alltag, West, Ost

Hertha in der Bundesliga

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

Fußball begeistert die Berliner auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs. Besonderer Stolz im Westen: Der Verein Hertha BSC. Der „Meister der Berliner Stadtliga“ hat sich für die neue Bundesliga qualifiziert. Wolfgang Holst hat als Manager und Vize-Präsident geholfen, Hertha in die Bundesliga zu bringen. Doch der Berliner Verein ist für die Spitzen-Fußballer aus der Bundesrepublik nicht attraktiv, so Holst.

Ganz anders in der DDR-Liga: Ost-Berlin ist mit zwei Klubs dort vertreten. Der Armeesportclub Vorwärts konkurriert mit dem Verein der Staatssicherheit Dynamo um Punkte. Diese beiden Klubs haben keine Probleme, gute Spieler zu kriegen.

Orte

  • Berlin-West, Olympiastadion
    Zeitpunkt der Einblendung
    5
    Breitengrad
    52,5146108
    Längengrad
    13,2396646
  • Berlin-Ost, Ludwig-Jahn-Sportpark
    Zeitpunkt der Einblendung
    82
    Breitengrad
    52,5436337
    Längengrad
    13,4084916