Alltag, West

ICC-Eröffnung

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

In West-Berlin wird das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC) im Ortsteil Westend des Berliner Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf eröffnet. Es ist eines der größten Kongresshäuser der Welt.

Das 320 Meter lange, 80 Meter breite und 40 Meter hohe Gebäude wurde nach Plänen der Berliner Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte in nur vier Jahren erbaut. Es kostete 924 Millionen D-Mark.

Mit seinen 80 Sälen und Räumen von 20 bis 9.100 Plätzen, seinen multifunktionalen Einrichtungen, seiner modernen Technik und seinen umfangreichen Serviceangeboten eignet es sich für Tagungs- und Unterhaltungsveranstaltungen aller Art. Der Berliner Entertainer Harald Juhnke zeigt sich begeistert.

Orte

  • ICC Berlin, Messedamm, 14055 Berlin
    Zeitpunkt der Einblendung
    1
    Breitengrad
    52,505917
    Längengrad
    13,280945