Zeitzeugen, Politik, West

Anschlag auf Diskothek „La Belle“

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

Auf die amerikanische Diskothek „La Belle“ in West-Berlin wird ein Bombenanschlag verübt. Es gibt drei Todesopfer und mehr als 200 Verletzte. Es ist das schlimmste Attentat in der Geschichte Berlins.

Als Auftraggeber verdächtigen die USA den libyschen Staatschef Gaddafi. Am 15. April bombardieren sie die libysche Hauptstadt Tripolis.

Die Zeitzeugin Katja Bahadori erlebt den Anschlag als Besucherin der Diskothek mit und wird selbst schwer verletzt.

Orte

  • "La Belle" - Hauptstraße 79, 12159 Berlin
    Zeitpunkt der Einblendung
    31
    Breitengrad
    52,473056
    Längengrad
    13,336667
  • Checkpoint Charlie
    Zeitpunkt der Einblendung
    86
    Breitengrad
    52,507437
    Längengrad
    13,390389