Grenze, Zeitzeugen, Ost

Betriebskampfgruppen sichern die Grenzen

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

Was wirklich los ist, wird Lothar Werth am 13. August 1961 schlagartig klar. Im Rundfunk hört er den sogenannten Stellungsbefehl. Alle Kräfte haben sich am bekannten Ort einzufinden - auch Lothar Werth. Der 22-Jährige ist im Außenhandel tätig - er ist kein Parteimitglied, aber in der Betriebskampfgruppe.

2011 hat der rbb Berlinerinnen und Berliner zum 50. Jahrestag des Mauerbaus gefragt, was die Teilung der Stadt für ihr Leben bedeutete. Denn für alle stellte die Mauer einen tiefen Einschnitt in ihre bisherigen Gewohnheiten dar, egal, auf welcher Seite sie wohnten. Menschen waren über Nacht abgeschnitten von Freunden und Verwandten, vom Arbeitsplatz, von der Schule oder ihren bevorzugten Freizeiteinrichtungen. Die Teilung der Stadt zerriss Familien, zerstörte Lebensläufe, tötete Menschen.

Orte

  • Berlin, Mohren-/Glinkastraße
    Zeitpunkt der Einblendung
    76
    Breitengrad
    52,51189853
    Längengrad
    13,38676035
  • Erkner, Fangschleuse
    Zeitpunkt der Einblendung
    10
    Breitengrad
    52,4194966
    Längengrad
    13,7999528
  • Berlin, Checkpoint Charlie
    Zeitpunkt der Einblendung
    147
    Breitengrad
    52,5075
    Längengrad
    13,39027