Zeitzeugen, Kultur, West, Ost

Solo Sunny

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

Die Filmfestspiele in Berlin finden mit Ost- und Westbeteiligung statt: Die DDR hat den Defa-Film „Solo Sunny“ ins Rennen geschickt. Überraschend erhält die Ost-Berliner Schauspielerin Renate Krößner den Silbernen Bären für ihre Rolle in Solo Sunny.

Dass sie den Preis persönlich entgegennehmen darf, verdankt sie ihrem Regisseur Konrad Wolf. Sie erinnert sich, wie sie so ganz unverhofft zum ersten Mal nach West-Berlin fahren konnte.

Orte

  • Kino am Zoo-Palast, West-Berlin
    Zeitpunkt der Einblendung
    1
    Breitengrad
    52,50525096
    Längengrad
    13,33514929