Zeitzeugen, Opposition, Ost

Bluesmessen in Ost-Berlin

Video laden...

Orte im Video

Info zum Video

Bei Bluesmessen treffen sich Regimekritiker in Ost-Berlin. Unter ihnen der damals 18-jährige Uhrmacherlehrling Dirk Moldt. Im Schutz der Kirche fühlen sich die Jugendlichen vor den Repressionen des Staates geschützt.

Pfarrer Rainer Eppelmann und Regimekritiker Robert Havemann veröffentlichen ihren „Berliner Appell". Sie fordern das Recht auf freie Meinungsäußerung und Abrüstung.

Orte

  • Samariterkirche, Samariterstraße 27, 10247 Berlin
    Zeitpunkt der Einblendung
    1
    Breitengrad
    52,518726
    Längengrad
    13,466046